Black Diamonds


Das Team Black Diamonds besteht aus Tänzerinnen und Tänzern, die allesamt schon einiges an Erfahrung im Bereich Showdance gesammelt haben. Sie sind sehr vielseitig und verbinden in ihren Nummer verschiedenste Stile, u.a. Jazz, Hip Hop, Contemporary, Musical und MTV Commercial.

Die Mitglieder des Teams der Black Diamonds sind alle über 18 Jahre alt. Allesamt sind schon sehr routiniert in Meisterschaften und Auftritten. Sie bilden zu einem großen Teil auch das Team der Animation Diamonds.

Sonntags arbeiten die Black Diamonds an ihren Show- und Meisterschaftsnummern, erarbeiten die Choreographien und feilen an Aufstellungen, Ausdruck und Synchronität. Unter der Woche gibt es die Möglichkeit für zusätzliche Technik-Trainings in Kooperation mit Indeed Unique und die Möglichkeit an teamübergreifenden Meisterschaftsstücken teilzunehmen.

Zu ihren Erfolgen zählen bereits 3 Weltmeistertitel, 2 Vizeweltmeistertitel, mehrere Europa- und Staatsmeistertitel und auch einige Top-Platzierungen der Solisten und Duo TänzerInnen. 2018 und 2019 durften sie mit ihren Production Numbers „Exanimationes Incidamus“ und „Destiny’s Child“ bei der Gala Night der World Finals in Porec vor über 4000 Zuschauern performen.

Trainerteam

Trainiert werden die Black Diamonds seit 2016 von externen Choreographen. Seit der Meisterschaftssaisonen 2017/18 waren sie jährlich mit einer Production Number von Lisa Tatzber und Thomas Poms (aka Indeed Unique) erfolgreich bei den Wettbewerben. Seit 2 Jahren werden die wöchentlichen Technik-Trainings ebenso von Indeed Unique abgehalten.

Kathi koordiniert das Team und ist somit verantwortlich für alle organisatorischen Aufgaben.